APRIORI:

KUNST ALS DENK- UND ERKENNTNISFORM

ZIELE:

Entwicklung einer ästhetischen Haltung
Kognitive und leibliche Erkenntnis
Sozialkompetenz

SCHWERPUNKTE DER LEHRE:

PROZESSE

Zeit ist Material

PERFORMATIVITÄT

RAUM UND KONTEXT

Raum ist Material
Kontext ist Inhalt
Arbeit in und an der Öffentlichkeit

FOKUS: GEGENWART

METHODEN:

Situation / Inszenierung / Spiel / Ritual
Körpereinsatz / Ereignisse

Projektorientierung / Interdisziplinarität / Techniken als Vehikel

Forschungslabor / Lehrende als Moderatorin und Expertin